Swiss Quality Paper AG

Umweltschutz -
unser grosses Anliegen

Grosses Engagement für die Umwelt

Nachhaltigkeit & Zertifikate

Internationale Zertifikate

Ökologische Produktionsprozesse

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind uns ein grosses Anliegen. Swiss Quality Paper arbeitet seit Jahren kontinuierlich daran, sowohl die Produkte selbst wie auch den Herstellungsprozess so umweltverträglich wie möglich zu gestalten. Wir halten die Vorgaben insbesondere der zwei folgenden bedeutenden internationalen Zertifikate ein:

Für unsere Produkte bedeutet das vor allem, dass wir auf chemische oder umweltschädliche Zusätze, wenn immer möglich, verzichten. Die meisten unserer Produkte sind biologisch abbaubar. Um solche Resultate zu erreichen, gehen wir mit unserem Forschungs- und Entwicklungsteam neue Wege und arbeiten aktiv an der Entwicklung neuer Technologien.

Das Basismaterial für die Papierherstellung ist natürliche Holzfaser (auch Pulp oder Zellstoff genannt). Wir bevorzugen Lieferanten, die auf die Wiederaufforstung von Wäldern Wert legen und das FSC®-Label tragen. Das bedeutet, dass sich die Betriebe zu den international anerkannten Standards einer verantwortungsvollen Waldwirtschaft bekennen. Ein Grossteil unserer Zellstoffe kommt aus Skandinavien und Kanada. In beiden Regionen werden die Labels regelmässig kontrolliert und die Industrie staatlich gut überwacht. Wir können jedoch nicht ausschliesslich auf europäische Hölzer setzen, da sie je nach benötigter Qualität des Papieres gewisse Eigenschaften nicht erfüllen und auch Zellstoffhersteller nicht ausschliesslich FSC-Holz beziehen können.

Im Herstellungsprozess arbeiten wir daran, den Ressourcenbedarf kontinuierlich zu senken. Die international anerkannte Norm ISO 14001 legt die Mindestanforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest. Die ISO 14001-Zertifizierung bedeutet folglich, dass Swiss Quality Paper internationale Standards im Umweltmanagement erfüllt.

Innerhalb des Betriebes werden verschiedene Massnahmen für den Umweltschutz definiert, umgesetzt und stetig verbessert. Unsere Hauptressourcen für die Produktion von Spezialpapieren sind Gas, Wasser und Strom.

Wir schützen die Natur

Zahlreiche Zertifikate
bestätigen unser Engagement

Zertifiziertes Management System

Quality Management System

Environmental Management System

Die Umweltorganisation der Schweizer Wirtschaft

Certified IQNet Management System

100% Bio Degradable Product

FSC Certificate

Certificate of the Swiss Private Sector Energy Agency

Wir schützen die Natur

Unser Engagement für die Umwelt

Wasser

Unser Werk war eine der ersten Papierfabriken weltweit, die einen geschlossenen Wasserkreislauf an einer Papiermaschine einführte. Dadurch konnte der Frischwasserverbrauch auf die kleinste Menge reduziert werden. Wir verfügen heute über eine hauseigene industrielle Abwasserreinigungsanlage, die das Wasser nach verschiedenen Filteranlagen mit effektiven Mikrobakterien wiederaufbereitet. Trotzdem wird das Wasser regelmässig in die Abwasserreinigungsanlage der Gemeinde abgeleitet und durch frisches Wasser aus der eigenen Quelle ersetzt.

Energie

Wir investieren viel in energiesparende Massnahmen an den Maschinen. Massnahmen, um unseren Energiebedarf selbst zu decken, sind in Planung (Solaranlage sowie Renovationsarbeiten zur Einsparung von Energie).

Strom

Wir generieren bereits ca 200’000 kWh selbst durch unsere am Dampf angehängte Turbine.